taketv.net
  • taketv @ youtube
  • taketv @ facebook
  • taketv @ twitter
LIVESTREAMS
  • 26.07. 11:00 Uhr
    Sc2 - MST
  • 26.07. 11:00 Uhr
    SC2 - NationWars II
  • 26.07. 14:00 Uhr
    HS - Gentleman Cup
  • 26.07. 21:00 Uhr
    LoL - LCS North America
  • 27.07. 16:00 Uhr
    Acer Teamstory Cup…
FORUM

Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Platz für Lob, Kritik und Anregungen

Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 14:36

Moinsen zusammen,

erst mal großes Lob für den Relaunch. Die Seite sieht super aus und wirkt viel strukturierter als vorher. Auch das Invitational war ein super Kick-Off.

Ich habe schon erwartet, dass TakeTV immer unabhängiger werden wird und halte den Schritt einen komplett eigenständigen Stream einzurichten für völlig nachvollziehbar und in Ordnung.

Etwas stört an der ganzen Sache aber: Das neue Zahlungssystem.

Mittlerweile hat TakeTV sicher viele Zuschauer, die nie ESL.TV geguckt haben und nur den ESL content von Take kennen. Doch wenn man zurück denkt, waren die ESL.TV User die ersten TakeTV Zuschauer. Genau diese Premium User werden jetzt ganz schön verarscht.
Um TakeTV premium schauen zu können muss man jetzt ein TakeTV-Abo abschließen! Viele werden sagen: "dann kündig doch dein ESL.TV Abo." ... dann entgehen einem aber große Turniere wie die IEM in high quality.
Dazu kommt noch, dass die EPS ja weiterhin auf TakeTV läuft. Soll das heißen, dass man jetzt für EPS und IEM zwei unterschiedliche Abos braucht?? Das wäre mit der beschissenen Handhabung von Champions League/Bundesliga seitens "SKY" vergleichbar.
Man bekommt den 720p stream von TakeTV zwar jetzt for free...das ist im internationalen Vergleich jedoch auch nichts besonderes mehr.

Ich persönlich fände eine Koplung von ESL.TV und TakeTV Abo mit einem zusätzlichen Subscriber-System auf freiwillger Basis am besten. Für die freiwilligen Subscriber könnte man dann besondere Events organisieren (vgl. Day[9]).

Ich weiß, dass Take sich finanzieren muss und ich bin gerne bereit dafür zu zahlen.
Ich weiß auch, dass ich jetzt viel Gegenwind bekommen werde.

Aber ich finde man sollte solche Sachen ansprechen um das Projekt zu verbesser...
When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
MrAwesome
Cheeser
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 14:43

Soweit ich weiß bietet TaKe doch auch einen Stream für die IEM an?

Bspw. als die IEM in Sao Paulo war, waren doch einige bei Take Zuhause und haben das ganze gecastet.
Und auch sonst wurden die IEM Qualifier (bspw. Kiev) auch von Take übertragen.

Reicht also eigentlich ein Abo.
Image
User avatar
uTpepe
2Base Pusher
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 14:50

uTpepe wrote:Soweit ich weiß bietet TaKe doch auch einen Stream für die IEM an?

Bspw. als die IEM in Sao Paulo war, waren doch einige bei Take Zuhause und haben das ganze gecastet.
Und auch sonst wurden die IEM Qualifier (bspw. Kiev) auch von Take übertragen.

Reicht also eigentlich ein Abo.


Reicht nicht...weil bei einem Cast von Take´s Bude keine Live-Event Stimmung aufkommt. Und genau das macht die IEM aus.
When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
MrAwesome
Cheeser
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 15:09

Also nach Take seinen Infos wird die EPS und IEm auf seinem Prem laufen wer weis vllt gibts ja das original Signal von der IEM abwarten.
User avatar
Snakey
1Base All-inner
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 18:59

Ich schließe mich MrAwesome an.

Leute mit ESL-Abo werden übergangen und sind im Bezug auf TakeTv in den Allerwertesten gekniffen.

Gibt es den TakeTV-Premium-Acc (langfristig, nicht event-gebunden) als Einmalzahlung? Ich persönlich halte nichts von Abos.


Für Rotterdam/MrBitter soll ich extra bezahlen, für ESL-Content und für TakeTV?
Das alles gab es mal für ein Abo/Einmalzahlung, aber zurzeit zersplittert das alles und die Fan-Gemeinde guckt am Ende in die Röhre.
Kendrick
Cheeser
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 19:01

@ Kendrick:

Take überlegt sich etwas für die Leute, die noch ein ESL-Abo haben.
Damit eben diese nicht in die Röhre gucken und eine Art Schadensersatz für die doppelte Belastung bekommen.
Schnorro
Multitasking-Talent
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 19:08

Bitterdam eh net mehr bei ESL.tv
und vom Nachfolger bin ich net überzeugt daher sehe ich eh kein Grund mehr für nen esl abo, meins läuft nun aus und werd auch nimmer verlängern.
sup ¯\_(ツ)_/¯ son


right in the kisser
User avatar
Pr0nZ
Cheeser
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 19:45

War erst auch verärgert (da auch esl-prem) aber im prinzip muss man doch erstmal abwarten was passiert.

da die esl für iem, eps und go4sc2 zuständig ist müssten wir doch weiterhin auch dort hq bekommen.

rausfallen dürfte doch eigentlich nur die sachen die take direkt produziert. also der "homestory-cup" und "become a pro". kann natürlich sein das da jetzt noch mehr nice sachen kommen, aber wissen tun wa ja nix.

cyborg, eizo und sennheiser schaut man sich direkt über den starcraft2.tv-stream an (der war eh schon immer hq, für lau).

von daher seh ich das eigentlich sehr entspannt
User avatar
Cataphract
Cheeser
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 03.05.2012, 22:50

Hätte Take das halt einen Monat oder 2 vorher angekündigt hätte ich rechtzeitig mein Jahresabo bei der ESL beenden können.
Nun läufts noch ein Jahr quasi ins leere...

Naja andererseits hab ich die IEMs lieber original vom live event auf englisch geguckt.
Und dort sollen nach Twitteraussagen ja nach wie vor auch Bitterdam auflaufen. (hab leider keine Quelle parat)

Ich hab dennoch als allererstes auf Subscribe gedrückt, weil TakeTV jeden Cent wert ist! =)
iNELUKi
2Base Pusher
 

Re: Neue Zahlungsmethode bei TakeTV

Post 04.05.2012, 01:39

Hey Freunde,


also es wird so aussehen, dass ich mit etwas Glück und mit einem netten gemeinsamen Deal der ESL die häflte der Kosten für den Premiumacc zahle und ESL TV und alle Leute die länger als 2 Monate Premium bei ESL TV haben, dann auch bei mir TaKeTV Premium für den noch zu verbleibenden Zeitraum bekommen.

Da müsste man dann zeigen, dass man Premium schon hatte als ich mein angebot anboit und via screenshot zeigen, wie lange es noch läuft.

Ich denke, dass das eine sehr sehr gute und super faire Lösung ist, was denkt ihr?

Lg
User avatar
TaKeSeN
Superheld
 

Return to Feedback